ÖKOLOGISCHE BAUWEISE

DER BAUSTOFF HOLZ ÜBERZEUGT

Gesundes Wohngefühl mit viel Komfort –
Warum ein Holzhaus so gesund ist

Wenn Sie das erste Mal Ihr neues Zuhause betreten, werden Sie es gleich spüren: Ihr Haus in Holzbauweise strahlt Wärme und Geborgenheit aus und sorgt für ein gesundes Wohngefühl mit viel Komfort. Baubiologisch gesehen sind Holzfertighäuser unübertroffen. Sie regulieren das Raumklima auf natürliche Weise und schenken Ruhe. Ein wichtiger Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Die hervorragenden Dämm-Eigenschaften sorgen für angenehme Raum- und Oberflächentemperaturen, sommers wie winters. Wir von der Schmidt Zimmerei Holzbau tun sogar noch ein bisschen mehr, damit Holz seine atmungsaktiven Qualitäten voll ausspielen kann. Wir verzichten auf Beschichtungen mit Sperrfolien oder Polystyroldämmungen und bieten Ihnen damit Qualität in absoluter Rein- und Bestform.

Wohnlich


Holz bietet eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre – man riecht es, spürt es und fühlt es. Wie kein anderer Baustoff sorgt Holz für ein angenehmes und ausgeglichenes Raumklima.

Hygienisch


Oberflächen aus Holz weisen eine geringere Keimbelastung auf als Kunststoffoberflächen und sorgen daher für natürliche Hygiene im Wohn- und Lebensraum.

Allergikerfreundlich


Ein Haus in Holzbauweise ist geradezu ideal für Allergiker. Glatte Holzoberflächen laden sich nicht elektrostatisch auf und ziehen daher auch keine Staubpartikel an.

Entspannend


„Holz stärkt die Nerven, baut Stress ab und beeinflusst die Herzfrequenz positiv. Die beruhigende Wirkung konnte sogar wissenschaftlich nachgewiesen werden.“
(SOS – Schule ohne Stress, Maximilian Moder, 2009)

Wertstabil und ökologisch ausgezeichnet –
WARUM SICH BAUEN IM EINKLANG MIT DER NATUR LOHNT

Ein gutes Gefühl, wenn sich Beitrag zum Umweltschutz und Wohlfühlklima im Eigenheim spielerisch verbinden lassen. Häuser in Holzbauweise sind wertstabil, langlebig und erfüllen in ausgezeichneter Weise ein kreislaufwirtschaftliches Prinzip, wie es einer ökologisch bewussten Lebensweise zugrunde liegt. Derzeit wächst 40% mehr Holz nach, als für die Verarbeitung gebraucht wird. Es absorbiert in der Wachstumsphase CO2 und Luftschadstoffe und gibt Sauerstoff in die Atmosphäre ab, dazu verbraucht es während des Herstellungsprozesses weit weniger Energie als andere Materialien.

Nachhaltig Bauen und Wohnen bedeutet:

  • Ökologische Baustoffe verwenden
  • Flächenverbrauch minimieren
  • Energieeffizient produzieren und bauen
  • Energieverbrauch während der Nutzung minimieren
  • Gesundheitsschutz und Wohnkomfort sichern
  • Flexible und lange Nutzungsdauer gewährleisten

EIN SCHMIDT HOLZHAUS –
Energieeffizienz auf allen Ebenen

Wir haben schon energieeffizient gebaut, als noch niemand von der "Energiewende" gesprochen hat. Das liegt an den hervorragenden Wärmedämmeigenschaften, die eine Gebäudehülle in Holzrahmenbauweise mit sich bringt. Kombiniert man diese dann noch mit der richtigen Haustechnik, steht dem Energieeffizienzhaus nichts mehr im Wege. So lässt sich sogar ein Passivhaus oder gar ein Effizienzhaus Plus ideal realisieren. Mehr über den Energiestandard eines Schmidt-Holzhauses

Kontakt

Kostenlose Beratung
Telefon: 06641 / 6446-0

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel